Über mich

Niels

Mein Name ist Niels, ich bin Baujahr 1983 und zu meiner Leidenschaft zählen Erdbewegungs- maschinen, die mich schon in meiner frühesten Kindheit in ihren Bann gezogen haben. Zu einem wirklichen Interesse wurden Bagger, Radlader, Muldenkipper, Raupen & Co. etwa 1997. Von da an habe ich selten eine Gelegenheit ausgelassen, Baustellen in der näheren Umgebung zu besuchen und mir die Maschinen genauer anzuschauen. Darüber hinaus habe ich mittlerweile auch einige Herstellerwerke besichtigt sowie zahlreiche Messen und Veranstaltungen besucht, die sich mit dem Thema befassen.

Anfangs noch analog, sind in den vergangenen Jahren zahlreiche Bilder entstanden, wann immer ich interessante Maschinen gesehen habe. Dies hat mich dazu bewogen, eine eigene Webseite zu erstellen, auf der ich meine Fotos mit anderen Begeisterten teilen kann. Nebenbei sammle ich Maßstabsmodelle in 1:50, die ich den Besuchern meiner Seite ebenfalls nicht vorenthalten möchte, denn hier hat sich im Laufe der Zeit auch eine ganz ansehnliche Sammlung gebildet.

Doch inzwischen gehören Baumaschinen nicht nur zu meinem Hobby, sondern sind Bestandteil meines Arbeitsalltags geworden. Nach einem Maschinenbaustudium an der Fachhochschule Bielefeld habe ich meine Heimat verlassen und mich nach Konz bei Trier begeben, wo ich seit 2008 als Ingenieur in der Entwicklungsabteilung für Mobilbagger eines bekannten schwedischen Baumaschinenherstellers tätig bin.

Ursprünglich komme ich aus der schönen Bergstadt Oerlinghausen, mitten im Teutoburger Wald gelegen und in direkter Nachbarschaft zur westfälischen Großstadt Bielefeld. Bedingt durch den Berufseinstieg lebe ich jetzt in Konz.


Ecke